Qualität & Umwelt - KMW Parth GmbH

Qualität & Umwelt

Unser Qualitätsmanagement

Qualität steht bei der KMW Parth GmbH in der Siemensstraße 21, 74722 Buchen (Odenwald) an erster Stelle

Kundenzufriedenheit zu schaffen, ist eines unserer obersten Unternehmensziele!

Diese erreichen wir durch die hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen, zu der die Flexibilität und die individuelle Leistung jedes einzelnen Mitarbeiters beitragen. Den Maßstab für die Qualität setzt hierbei der Kunde, dessen Urteil letztendlich ausschlaggebend ist.

Die Abläufe aller qualitätsrelevanten Dienstleistungstätigkeiten werden genaustens konzipiert, organisiert und ständig überprüft. Wir erfüllen damit die definierten Anforderungen, wie diese von unseren Kunden an uns herangetragen werden sowie gemäß bestehender Vorschriften. Dabei durchlaufen alle Arbeitsschritte einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der die Qualität unserer Produkte auf allen Ebenen optimiert.

Dieser Prozess bezieht alle Beteiligte, die Mitarbeiter, Lieferanten und Subunternehmer mit ein, um die Qualitätspolitik regelmäßig zu diskutieren, zu bewerten und zu kommunizieren.

pdfDEKRA Zertifikat ISO 9001:2015

pdfDEKRA Certification ISO 9001:2015

Unsere Umweltpolitik

Umweltschutz ist einer der Kernwerte unseres Unternehmens und wichtiger Bestandteil unsererUnternehmensführung. Mit der Umsetzung dieser Umweltpolitikmöchten wir einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten und gleichzeitig Wettbewerbsvorteile erlangen.

Kontinuierliche Verbesserung

Auf Basis der geltenden Umweltvorschriften, Kundenanforderungen und weiteren Vorgaben ist es unser Ziel, den betrieblichen Umweltschutz systematisch und kontinuierlich zu verbessern.

Verantwortungsbewusste Mitarbeiter

Wir fördern das Umweltwissen und das Umweltbewusstsein unsererMitarbeiter durch ständige Aus-und Weiterbildung und motivieren sie zu verantwortungsvollem Handeln auch über die betrieblichen Tätigkeiten hinaus.

Technische Weiterentwicklung

Die Umweltauswirkungen neuer Tätigkeiten, Produkte, Technologien und Verfahren werden vor der Einführung bewertet. Die gesetzlichen Anforderungen stellen in diesem Zusammenhangzusammen mit den Kundenanforderungen ein Minimal-Kriterium dar. Der Einsatz umweltfreundlicher Verfahren und Technologien wird mit dem Ziel forciert, Ressourcenwie Rohstoffe, Energie und Wasser einzusparen.

Geringe Umweltauswirkungen

Wir ergreifen die notwendigenMaßnahmen zur Vermeidung von schädlichen Umweltauswirkungen unserer Aktivitäten und Produkte. Mit Rohstoffen und Energie gehen wir sparsam umund verringern umweltbelastende Emissionen und das Abfallaufkommen auf ein Mindestmaß. In diesem Zusammenhang ergreifen wir auch umfangreiche Maßnahmen zur Unfallverhütungund Schadensbegrenzung.

Überwachung und Bewertung

Wir bewerten regelmäßig den Stand des Umweltschutzes in unserem Unternehmen sowie die technischen und organisatorischen Verfahren, um Schwachstellen zu erkennen und entsprechende Vorbeugungs-bzw. Verbesserungsmaßnahmen zu veranlassen. Die Auswirkungengegenwärtiger und geplanter Tätigkeiten unseres Unternehmens auf die lokale Umgebung werden regelmäßig überwacht und bewertet.

Kommunikation und Dialog

Mit Kunden, Behörden und der Öffentlichkeit führen wir einen Dialog über umweltrelevante Fragen inunserem Unternehmen. Wir wirken auf unsere Geschäftspartnerein, nach gleichwertigen Umweltleitlinien zu verfahren und sich aktiv für den Umweltschutz einzusetzen. Die Geschäftsleitung und alle Mitarbeiter verpflichten sich zu dieser Umweltpolitik.